Verkehrsrecht

Ihr Rechtsanwalt im Verkehrsrecht für Edewecht, Apen und das Ammerland

Sven Reßmeier – Fachanwalt für Verkehrsrecht – vertritt Sie bei Themen wie Verkehrsunfallrecht, Straf- und Bußgeldrecht sowie Versicherungsrecht in Edewecht, Bad Zwischenahn und Oldenburg. Wir beraten unsere Klienten fachkompetent und mit langjähriger Erfahrung als Rechtsanwalt für Verkehrsrecht. Wir achten auf eine zügige, unkomplizierte und kompetente Bearbeitung des jeweiligen Verkehrsrechts-Falles.

Verkehrsunfall-Recht

Ein Verkehrsunfall ist ein Ärgernis, und zwar unabhängig von der Frage des Verschuldens. Selbst wenn die Haftung dem ersten Anschein nach eindeutig sein sollte, ist ein Kfz-Haftpflichtversicherer in der Regel darauf aus, die Abwicklung ohne Prüfung eines versierten Rechtsanwalts in die Hände zu bekommen und so die Regulierung des Schadens zu seinen Gunsten zu beeinflussen. Die Gefahr einer Benachteiligung des Geschädigten ist dann sehr groß.Bei einem Verkehrsunfall ist es also außerordentlich wichtig, als Erstes Kontakt mit einem Fachanwalt für Verkehrsrecht aufzunehmen. Bitte wenden Sie sich so schnell wie möglich an uns, um finanzielle Nachteile zu verhindern. Ein Unfallopfer sollte niemals selbst den Versicherer des Gegners ansprechen,

zumal bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall die Kosten des Rechtsanwalts vom gegnerischen Kfz- Haftpflichtversicherer zu tragen sind. Wir klären mit Ihnen nicht nur die Deckung der gegnerischen Versicherung, sondern sorgen auch dafür, dass Ihnen berechtigte Ansprüche wie Reparaturkosten und Schmerzensgeld nicht vorenthalten werden. Herr Rechtsanwalt Reßmeier – Fachanwalt für Verkehrsrecht für Edewecht, Bad Zwischenahn und Oldenburg – steht Ihnen zur Seite, um Ihnen die Last der Abwicklung eines Verkehrsunfalls abzunehmen.

Verkehrsunfall-Recht

Ein Verkehrsunfall ist ein Ärgernis, und zwar unabhängig von der Frage des Verschuldens. Selbst wenn die Haftung dem ersten Anschein nach eindeutig sein sollte, ist ein Kfz-Haftpflichtversicherer in der Regel darauf aus, die Abwicklung ohne Prüfung eines versierten Rechtsanwalts in die Hände zu bekommen und so die Regulierung des Schadens zu seinen Gunsten zu beeinflussen.

Die Gefahr einer Benachteiligung des Geschädigten ist dann sehr groß. Bei einem Verkehrsunfall ist es also außerordentlich wichtig, als Erstes Kontakt mit einem Fachanwalt für Verkehrsrecht aufzunehmen. Bitte wenden Sie sich so schnell wie möglich an uns, um finanzielle Nachteile zu verhindern. Ein Unfallopfer sollte niemals selbst den Versicherer des Gegners ansprechen, zumal bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall die Kosten des Rechtsanwalts vom gegnerischen Kfz- Haftpflichtversicherer zu tragen sind. Wir klären mit Ihnen nicht nur die Deckung der gegnerischen Versicherung, sondern sorgen auch dafür, dass Ihnen berechtigte Ansprüche wie Reparaturkosten und Schmerzensgeld nicht vorenthalten werden. Herr Rechtsanwalt Reßmeier – Fachanwalt für Verkehrsrecht für Edewecht, Bad Zwischenahn und Oldenburg – steht Ihnen zur Seite, um Ihnen die Last der Abwicklung eines Verkehrsunfalls abzunehmen.

Straf- und Bußgeldrecht

Schneller als man denkt, muss man sich im Straßenverkehr wegen des Verdachts einer Unfallflucht, einer Trunkenheitsfahrt oder einer Geschwindigkeitsübertretung vor Gericht verantworten. Melden Sie sich sofort nach Erhalt eines Anhörungsschreibens oder Zeugenfragebogens. Reagieren Sie nicht ohne anwaltlichen Rat! Auf diese Weise können wir Sie als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht unterstützen, um einer Entziehung der Fahrerlaubnis, einem Fahrverbot oder Bußgeld vorzubeugen. Außerdem beraten wir Sie zum Punktabbau. Damit Sie Flensburg beim nächsten Dänemark-Urlaub unvoreingenommen links liegen lassen können.

Versicherungsrecht

In welchen Fällen zahlt meine KFZ-Versicherung? Wann zahlt die Teil-, wann die Vollkaskoversicherung? Sind gestellte Regress-Ansprüche durch die eigene Versicherung rechtens? Um über Leistungen im Einzelnen Klarheit zu erhalten, reicht oft ein Blick in das Kleingedruckte nicht aus. Wir als Fachanwalt für Verkehrsrecht beraten Sie und helfen Ihnen, zu Ihrem Recht zu kommen. Gerne prüfen wir für Sie, ob Ihre Rechtsschutzversicherung unsere Beratungskosten übernimmt.